Collage als Foto-Uhr

Eingetragen bei: Sommer & Maritim, Uhrenbasteln | 1

als Andenken an einen traumhaften Urlaub….

urlaub-sommer-uhr

Die

Urlaubszeit

festhalten? Einfangen? Archivieren?

Mit in den Alltag nehmen… war er doch so schnell vorbei…

Es geht – mit einer Foto-Uhr – gebastelt als Wand-Collage

Was Sie dafür brauchen haben Sie vom Urlaub

selbst mitgebracht:

wertvolle Fundstücke wie Steine, Muscheln, Seesterne

aber auch Bierdeckel, Tickets, Eintrittskarten,

Landkarten etc. können zum Einsatz kommen.

Und natürlich Fotos.

 

foto-uhr

Material:

eine dünne mdf oder Sperrholzplatte

z.B. diese hier

Uhrwerk mit Aufhänger und Zeiger nach Wahl

ein oder mehrere Foto´s, (entwickeln lassen oder als PC-Ausdruck)

Gesammeltes wie Muscheln, Seestern, Steine

Eintrittskarten, Bierdeckel, Landkarte

fotouhr

So geht es

Zunächst die Grundplatte mit Acrylfarbe grundieren.

Danach alle Elemente die verarbeitet werden sollen darauf

anordnen.

Erlaubt ist was gefällt

Es darf im Bereich der Zeiger nur nicht zu hoch werden

(also Steine, Muscheln etc. ausserhalb anbringen)

Das Festkleben geht mit Heißkleber am besten.

Vorher  noch das Loch für das Uhrwerk bohren (1 cm)

Montiert wird das Uhrwerk am sinnvollsten ganz zum Schluss damit

die Zeiger nicht beschädigt werden.

Batterie einlegen – und schon dreht sich die Urlaubszeit auf der Foto-Uhr weiter 🙂

Eine Antwort

  1. […] aus seinen mitgebrachten Urlaubserinnerungen keine Uhren – Collage basteln […]

Hinterlasse einen Kommentar