Türschild basteln

Eingetragen bei: Baby & Taufe, Holzbasteln, Vorlagen | 0

Türschild basteln für die Kinderzimmertüre oder als Geschenk

Türschild basteln

Türschild basteln

 

Heute gibt es mal wieder eine Bastelvorlage in der Kategorie Holzbasteln.

Und zwar zur Abwechslung mal keine Uhr sondern ein Türschild 🙂

 

Ein niedlich kuschliger Teddy – ein Türschild für die Haustüre,

Kinderzimmertüre, das Kinderzimmer oder auch als Geschenk zur Geburt oder Taufe eines Baby´s.

 

Bastelvorlage Türschild

 

Hier geht es zur Bastelvorlage

Mit Klick auf den Link öffnet sich die Bastelvorlage in einem neuen Fenster als pdf.

Es ist eine A4 Seite und kann ganz einfach selbst ausgedruckt haben.

 

Benötigtes Material zum Türschild basteln

  • Sperrholz (ca. 4 mm dickes Holz)
  • eine Dekupiersäge oder Laubsäge
  • die Bastelvorlage
  • Bleistift
  • schwarzer, wasserfester Stift
  • Arylfarben und Pinsel
  • Draht oder doppelseitiges Klebeband (Befestigung)
  • Schleifpapier
  • dünnen Holzbohrer

Türschild basteln

Bastelanleitung

Zunächst einmal das Motiv auf das Sperrholz übertragen.

Dazu nimmt man entweder ein Kohlepapier oder man schraffiert die Vorlage auf der Rückseite

mit dem Bleistift. Dann legt man die Vorlage mit der schraffierten Seite nach unten auf das Holz

und fährt die Linien mit einem Kugelschreiber nach.

Die Konturen aussägen. Wer möchte kann auch das Herz seperat aufmalen und aussägen.

Die Kanten etwas abschleifen und 2 ganz kleine Löchter bohren für den späteren Draht.

(man kann das Türschild natürlich auch mit doppelseitigem Klebeband befestigen – dann braucht man diese Löcher nicht)

 

Nun kann es schon an das Anmalen gehen.

Am besten alles erst einmal ganz weiß anmalen und dann die einzelnen Elemente herausarbeiten

und gestalten. Die weichen Übergänge bekommt man mit einem Pinsel, Wasser und der Zugabe von weiß sehr gut hin.

Wenn die Farbe getrocknet ist kann man das Gesicht und die Konturen mit einem schwarzen, wasserfesten Stift

nachzeichnen. Auch der Name bzw. der Text auf dem Schild wird mit dem schwarzen Stift aufgemalt.

(eventuell vorher mit einem Bleistift vorzeichnen)

Ganz zum Schluß noch einmal mit einem Pinsel und weißer Farbe die Konturen etwas verwischen  und den Draht

zur Befestigung einfädeln (bzw. doppelseitiges Klebeband anbringen) und das Herz aufkleben

(falls es nicht aufgemalt ist)

Fertig ist das Türschild

Hinterlasse einen Kommentar