Hier kommt die Weihnachtsmaus

niedliche Weihnachtskarte schnell gebastelt

weihnachtskarte basteln

Weihnachtskarte Weihnachtsmaus

verwendet wurde:

Herstellung:

Die Maus ist gestempelt und transparent embosst.

Embossingpulver wird dabei auf den noch feuchten Stempelabdruck

gestreut und sehr stark erhitzt. Dadurch entsteht ein schöner, erhabenen

Stempelabdruck der noch dazu wasserfest ist.

Danach wurde die Maus mit wasservermalbaren Stiften ausgemalt.

Der Schriftzu ist mit einem normalen roten Bürostempelkissen gestempelt.

Der Hintergrund der Karte wurde mit Pastellkreide gestaltet.

Damit der Beschenkte keine bunten

Finger bekommt empfieht es sich die Karte mit Haarspray oder Lack (sehr schön auch

Glitzerlack) zu fixieren wenn alles fertig ist.

Weitere Ideen für selbstgebastelte Weihnachtskarten gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.