Motive auf Holz übertragen – das Material – Teil I

Was man für die Foto bzw. Motiv – Transfertechnik benötigt…holztransfert-material

Wie bekommt man Bilder – Motive – Fotos auf Holz

(Blumentöpfe, Keilrahmen usw.)???

Da dieses Thema so umfangreich ist

haben wir es auf 3 Beiträge aufgeteilt

Hier nun der 1. Teil –

das Material

kreide-farbe

1. Grundierung

Wir bekamen von der Firma www.holzbeizen.de *

verschiedene Shabby Chic Lacke zur Verfügung gestellt und

diese haben wir als Grundierung der Holzteile für den Motivtransfer verwendet.

herz

Der Old Shabby Chic Lack wurde speziell für die Nachbildung

von echten matten Vintageoberflächen entwickelt.

Es handelt sich um einen Lack auf Basis hochwertiger Kreidekompositionen.

Diese Uhr mit der Möve wurde mit dem Farbton „Englisch Weiss“

grundiert. Ein schöner, warmer weiss-Ton.

holz-transfert

2. Das Transfermedium

Dieses gibt es von verschiedenen Herstellern – alle heissen etwas anders:

  • Foto Transfer Potch
  • Transfer Medium
  • Mod Podge

Fresh pink flowers hyacinths  on turquiose painted wooden planks. Selective focus. Place for text. Toned image.

3. Die Motive

Die Technik funktioniert NUR mit einer Fotokopie

oder einem Laser-Ausdruck !

Beides bekommt man in einem Copy-Shop – wer keines der beiden

Geräte zu Hause hat.

Bei Fragen können Sie sich aber auch gern an uns wenden.

Bei der Vorlage UNBEDINGT darauf achten dass das Motiv

(vor allem Zahlen und Texte) vor dem Druck gespiegelt wird !

motiv-holz-transfert

Geeignet sind eingescannte Kunstwerke – Malereien – Zeichnungen (wie hier die Möve)

Texte und Ziffern – mithilfe eines Schreib- oder Grafik-Programmes erstellt und gespiegelt

Grafiken aus dem Internet oder einer Bild-Datenbank (Copyright beachten)

oder eben eigene Fotos.

text title decoration

Motivtransfer auf Holz – der Workshop

Teil II – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Teil III – Tips & Tricks

p

*Werbung

5 Antworten

  1. […] Material wir verwenden haben wir in Teil 1 des Workshops […]

  2. […] Motive auf Holz übertragen Teil 1 […]

  3. […] Die Anleitung zum Motivtransfer gibt es hier […]

  4. […] und die gespiegelte Version braucht man für den Motivtransfer auf Holz […]

Hinterlasse einen Kommentar