Lernuhr basteln

Lernuhr basteln für Kinder inklusive Vorlage und Anleitung

Lernuhr basteln mit Bastelset von Folia

Lernuhr basteln

Eine Lernuhr ist eine Uhr, an der das Kind die Uhrzeit lernen kann.

Es gibt viele fertig gekauften Lernuhren – doch selber basteln macht einfach viel mehr Spaß.

Auch an einem Kindergeburtstag (z.B. zum 5. Oder 6. Geburtstag)
kann man eine solche Uhr ganz toll mit den Kindern basteln.

Auch als Geschenk zur Einschulung kann man die Uhr individuell für das Kind gestalten.

lernuhr basteln mit kindern

Eine solche Uhr ohne Uhrwerk ist auch für Veranstaltungen sinnvoll

wo den Besuchern bildlich dargestellt werden soll wann es die nächste Vorstellung gibt.

(Zaubershow, Zirkus, Kindertheater, Tierfütterung etc.)

Man kann eine solche Uhr natürlich auch mit einem echten Uhrwerk basteln.

Doch diese sind dafür eigentlich nicht ausgelegt und die Zeiger für das regelmässige Bewegen
auch nicht so stabil.

Besonders wenn Kinder sie bedienen sollen.

Am ehesten geht es noch mit Uhren und Kunststoffzeigern.

Malvorlage uhr

Als Motiv Vorlage gibt es heute diesen niedlichen Delphin.

Diese Delphinuhr ist Teil 1 einer Serie.

In den nächsten Wochen wird es weitere Bastelvorlagen mit anderen Motiven geben.

Man kann aber auch nur die Zahlen dieser Bastelvorlage verwenden und statt dem Fisch
ein anderes Motiv verwenden.

Die Grundlage dieser Uhr ist das Folia Lernuhr Bastelset

das alles beinhaltet was man zum Uhrenbasteln braucht.

Den Uhrenrohling, 2 Zeiger-Sets (eines als Ersatz), eine Klammer und einen stabilen Uhrenständer.

Alternativ benötigt man dicke Pappe, einen Uhrenständer und eine Musterbeutelklammer.

Hier geht es zur Bastelvorlage mit dem Delphin

Mit Klick auf den Link öffnet sich die Vorlage in einem neuen Fenster als pdf Dokument

Die Vorlage ist nur für private Zwecke gestattet. Das Copyright bleibt bei Kreativzauber®
Kein Verkauf der Vorlage oder fertiger Uhren mit diesem Design.

uhr malen Wasserfarbe

Man kann die Vorlage direkt als Malvorlage verwenden.

Besonders bei kleineren Kindern ist dies auch sinnvoll da Sie das Motiv nur noch
nach Ihren Wünschen anmalen müssen.

Am besten man legt dann etwas dickeres Papier in den Drucker ein.

Nach dem Bemalen können die Kinder das Ziffernblatt ausschneiden und mit einem Klebestift
auf den Kartonrohling kleben.

Alternativ kann man aber auch das Motiv mit Bleistift auf der Rückseite auf den Kartonrohling
übertragen.

Oder aber man überträgt das Motiv auf Aquarellkarton wie wir es gemacht haben.

Dieser lässt sich mit Wasserfarben besonders schön bemalen.

Für die Ziffern und Details nimmt man einen schwarzen Filzstift.

Auch die Zeiger kann man nach Wunsch bemalen oder bekleben.

Wir haben silbernen Glitzerkarton verwendet.

Beim Bekleben muss man zum Schluss die Löcher noch mit einer kleinen spitzen Schere durchstechen.

Nun werden beide Zeiger mit der Klammer auf dem Ziffernblatt befestigt

und schon kann es los gehen mit dem Lernen der Uhr

Hinterlasse einen Kommentar