Selbstgebasteltes zur Konfirmation

Eingetragen bei: Kommunion/Konfirmation | 0

Die Konfirmation ist eine feierliche Segnung in der evangelischen Kirche. Sie ist der Eintritt in das kirchliche Erwachsenen-Leben. Die Konfirmation wird ähnlich groß gefeiert wie die Kommunion bei den Katholiken. Nur dass der Konfirmant ca. 14 Jahre alt ist und keine 10 wie bei der Kommunion.

Von daher sollten Geschenke, Deko und Einladungen etwas weniger „kindlich“ gestaltet werden. Aber ansonsten ist vieles ähnlich von den Motiven und dem Design her. Selbstgebasteltes zur Konfirmation ist sehr beliebt weil es einfach persönlicher und individueller ist als fertig gekauftes.

Und nun zu den Ideen und Anleitungen:

Selbstgebastelte Geldgeschenk Karte zur Konfirmation

Geldgeschenk Konfirmation

Geld ist ein beliebtes Geschenk zur Konfirmation. Es gilt nun nur noch dieses auch ansprechend zu verpacken. Diese Karte ist schlicht und doch zeitlos und schön. Sie ist sowohl für Jungs als auch Mädchen geeignet.

Der Fisch (Motivstempel Fisch) wird auf eine weiße Karte gestempelt (mit blauem oder schwarzem Stempelkissen). Das Innenteil schneidet man dann vorsichtig mit einem Cutter oder einer Bastelschere aus.

Ein Geldschein wird dann hinter den entstandenen Ausschnitt geklebt.

In diesem Fall ist das ein 20 Euro Schein. Aber es funktioniert natürlich auch mit jedem anderen Geldschein 🙂

Je nachdem wieviel man schenken möchte kann man auch mehrere Fische auf einer Karte platzieren.

Im Gegensatz zu „normalen“ Karten muss man jedoch darauf achten dass das Geld mit Klebeband so befestigt wird, dass es der Beschenkte auch einfach wieder entnehmen kann 🙂

Ein kurzer Text ist dann auch noch schnell aufgestempelt wie z.B. dieser Motivstempel Herzlichen Glückwunsch

Geldgeschenk basteln zur Konfirmation

Selbstgebasteltes zur Konfirmation

Hier eine weitere Möglichkeit wie man Geld formschön zur Konfirmation verpacken kann.

Grundlage ist eine Schiefertafel die es hier bei uns im Shop gibt.

Sie ist weiß bemalt und mit verschiedenen Stempeln und schwarzem Stempelkissen bestempelt.

Das Boot und der Leuchtturm sind mdf-Bastelteile die es ebenfalls bei uns im Shop zu bestellen gibt. Sie wurden mit Acrylfarben bemalt und mit Heisskleber auf die Tafel geklebt.

Den Text kann man mit einer Kreide oder einem Kreidestift schreiben den man am besten gleich mit verschenkt. So kann die Tafel später für wichtige Notizen, Sprüche, Einkaufslisten etc. verwendet werden.

Zum Schluss wurde noch eine kleine Klammer ebenfalls mit Heisskleber auf die Tafel geklebt. Dahinein kommt dann der als Herz gefaltete Geldschein.

Geld falten Herz
1. Zunächst faltet man den Geldschein der Länge nach einmal.
2. Dann noch einmal quer falten.
3. Eine Ecke faltet man dann diagonal
4. Alle 4 Ecken „einklappen“
Fertig ist das Geldgeschenk

Windlicht Deko zur Konfirmation basteln

Windlicht Konfirmation

Dieses Windlicht ist eine traumhaft schöne Deko auf der Festtafel.

Was man zum Basteln benötigt:

Zunächst stempelt man die Taube auf Aquarellpapier und malt sie mit schwarzer Farbe an.

Dazu einfach die Farbe am Rand des Motives auftragen und dann mit einem nassen Pinsel die Farbe nach innen verlaufen lassen.

Wenn das Kunstwerk trocken ist die Taube konturengenau ausschneiden.

Das Geschenkband um das Teelichtglas binden und dabei eine Feder mit einarbeiten. Auf die Schleife dann zum Schluss die Taube kleben.

Und schon ist diese zauberhafte Dekoration fertig.

Vintage selbstgebasteltes zur Konfirmation

Vintage basteln Konfirmation

Der Vintage Look ist momentan sehr beliebt bei Hochzeiten. Aber auch eine Konfirmation kann man im Vintage Stil gestalten und ausrichten.

Grundlage dieser Deko-Idee ist der Mosaikstempel mit dem Kreuz. den gibt es hier bei uns im Shop

diese Deko Idee ist so simpel und trotzdem wunderschön. Der Stempel wird einfach auf weißes (Natur)Papier gestempelt und das Motiv dann mit einer Zackenschere grob ausgeschnitten.

Fertig ist die Grundlage für die gesamte Deko.

Einladungskarten, Dankeskarten, Menükarten, Tischdeko usw.

Deko Schiff basteln zur Konfirmation

Deko basteln Konfirmation

Segelboote oder kleine Schiffchen sind die perfekte Bastelideen für die Konfirmation. Egal ob als Deko oder als Verpackungsidee für ein Geschenk.

Verwendungs-Ideen:

  • Deko auf der Feier-Tafel / Geschenk-Tisch / Kirche etc.
  • mit kleinen Fahnen und dem jeweiligen Namen versehen als Namens-Schild am Tisch
  • mit kleinen Geldscheinen als Fahnen gebastelt als Geschenk zur Konfirmation
  • in einer kleinen Kiste zusammen mit Sand und Muscheln als dekorative Verpackung kleiner (Schmuck- oder Geld-)Geschenke

Benötigtes Material:

Für den Schiffskörper benötigt man ein Stückchen Holz, einen Ast, ein Brett etc. das auf einer Seite flach aufliegt und damit gut steht. Der Mast besteht aus einem Schaschlik-Spieß.

Die Segel aus Bast, Holzkugeln und Stoffresten

Desweiteren braucht man noch Klebstoff (Heißkleber ist super), eine Schere, einen Handbohrer, Akkubohrer etc. (Hammer und Nagel funktioniert auch)

Zunächst bohrt man das Loch für den Mast. Wie oben schon geschrieben nimmt man dazu einen dünnen Holzbohrer. Ein Handbohrer funktioniert auch super. Notfalls ein Nagel den man in das Holz schlägt und danach wieder heraus zieht.

Den Schaschlik-Spieß in das Loch stecken (eventuell einen Tropfen Kleber dazu) und dann beide Seiten mit Bast verknoten.

Auch hier kann ein Tropfen Heißkleber wahre Wunder bewirken damit der Bast  schön straff gespannt bleibt.

Wer bunte Holzkugeln im Segel haben möchte muss die natürlich zuerst auffädeln 🙂

Zum Schluß noch ausgeschnittene kleine Stoff – Fähnchen aufkleben – fertig ist das Deko-Schiff

Karte basteln zur Konfirmation

Karte zur Kommunion basteln

verwendete Materialien :

Fisch Karte basteln zur Konfirmation

Selbstgebasteltes zur Konfirmation

Verwendet wurde für diese Karte der Motivstempel „Herzfisch“ (aus unserem Shop) zusammen mit einem wasserfesten schwarzen Stempelkissen und Wasserfarbe. Man kann die Karte natürlich als Glückwunschkarte, als Einladungskarte oder als Dankeskarte bastelt und den Text jeweils der Verwendung anpassen.

Hier gibt es den Herzlichen Glückwunsch Stempel

Selbstgebasteltes zur Konfirmation

Konfirmation Karte basteln

Taube Motivstempel aus Holz.

Die Taube ist Grundlage dieser beider Karten. Einfach auf Aquarellpapier stempeln und mit etwas verdünnter Wasser- oder Aquarellfarbe ausmalen, trocknen lassen, ausschneiden und auf eine Karte kleben.

Die Hintergründe sind bei beiden Karten Glitzerkarton

Hier gibt es den Herzlichen Glückwunsch Stempel

Regenbogen Karte selber basteln

selbstgebastelte Karte zur Konfirmation

Selbstgebasteltes zur Konfirmation:

Dieser Motivstempel mit der Kirche unter dem Regenbogen ist Grundlagen dieser Karte (den gibt es hier)

Mit wasserfester Stempelfarbe gestempelt lässt er sich auch ganz toll mit wasservermalbaren Stiften kolorieren und vielseitig einsetzen

Selbstgebasteltes zur Konfirmation

selbstgebasteltes zur Konfirmation

rechte Karte: Verwendet wurde dieser Motivstempel mit Kreuz und Taufe aus unserem Shop zusammen mit Aquarellpapier und einem wasserfesten schwarzen Stempelkissen. Sobald der Stempelabdruck getrocknet ist, kann man das Motiv mit Aquarellfarben nach Herzenslust gestalten

linke Karte: Verwendet wurde dieser Motivstempel Arche 2 der ebenfalls mit Wasserfarben gestaltet wurde.

Hier gibt es den Herzlichen Glückwunsch Stempel

Karten basteln zur Konfirmation

Karten basteln zur Konfirmation

linke Karte: verwendet wurden 2 Motivstempel:

rechte Karte: Kelch des Lebens. Selbstgebasteltes zur Konfirmation

Leuchtturm Karten zur Konfirmation

Karten basteln

Adressaufkleber für die Konfirmation

Abschliessend noch ein Hinweis für die Kuverts in denen z.B. Einladung und Dankeskarten verschickt werden: schöne Adressaufkleber für die Taufe und andere christliche Feste gibt es hier bei uns im Shop

adressaufkleber konfirmation