Sternchen Lesezeichen

Bastelanleitung für ein Sternchen – Lesezeichen mit Perlen

Der Winter hat Bayern fest im Griff. Überall Schnee ohne Ende.

Was gibt es besseres als mit einem guten Buch zu Hause zu bleiben?

Daher gibt es heute mal wieder eine kleine Bastelanleitung für ein super schnell gebasteltes Lesezeichen.

 

Man benötigt nur ein dünnes Band, ein paar bunte Perlen mit 8 mm Durchmesser und eine Sternchen-Perle.

Und schon kann das Auffädeln beginnen. Auch Kindern gelingt das ganz gut.

Wer unser weißes Band benutzt braucht zum Auffädeln noch zusätzlich einen Zahnstocher, Draht etc.

Der Vorteil ist dass die Perlen dann auch wirklich fest sitzen. Man kann aber auch jede Schnur, Faden etc. verwenden.

Aufgefädelt wird einfach so wie es einem gefällt. Wichtig ist nur dass auf der einen Seite des Lesezeichens eine (oder mehrere)

Perlen befestigt werden (auch mit Zwischenknoten sodass die Perlen an Ort und Stelle bleiben) und an der anderen Seite

des Lesezeichens kommen weitere Perlen hinzu. Der Platz dazwischen muss groß genug sein um zwischen 2 Buchseiten

zu passen. Bei Erwachsenen reichen da ca. 25 cm. Aber Kinderbücher sind oft größer. Das sollte man berücksichtigen.

 

Dieses Lesezeichen ist super schnell gebastelt und auch eine tolle Geschenkidee zusammen mit einem Buch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.